5/4/2021 | Hotels

Coffee Break with... Philipp Wolter, Senior Consultant Investment & Letting

Coffee Break with… zeigt die Erfahrung, das Wissen und die Vielfalt des Christie & Co Netzwerks aus über 200 Mitarbeitern.




Seit wann arbeitest Du bei Christie & Co?
April 2019
 
Wo warst Du als Du dem Job bei Christie & Co zugesagt hast?
Ich war zuhause in Berlin (nicht sonderlich spannend)
 
Was war Dein allererster Job?

Mein erster Job war in einem Gartencenter und gleichzeitig habe ich in einem Freizeitpark gearbeitet.
 
Beschreibe Deinen Job bei Christie & Co:
Ich verkaufe die verschiedensten, interessanten Hotels in Ost- und Norddeutschland.
 
Was gefällt Dir bei Christie & Co am besten?
Der Austausch mit internationalen Kollegen.
 
Wenn Du dich für eines entscheiden müsstest, welches bisherige Projekt bei Christie & Co hat dir am besten gefallen?
Die Schlösser an der Müritz waren einzigartig und spannend.
 
Wie hat sich die Branche verändert seit Du bei Christie & Co angefangen hast?
Ich denke, die Branche hat durch Covid bereits einige Veränderungen durchgemacht und wird sich vermutlich auch noch weiter verändern. Einige dieser Veränderungen sind spannend, aber auch überfällig. Beispielsweise die Digitalisierung der Branche.
 
Erzähle uns etwas über Dein Leben außerhalb von Christie & Co – was sind Deine Hobbies?
Skateboarden, Fahrradfahren, Stand-Up-Padeling auf den Flüssen und Seen in Berlin und Brandenburg.
 
Was ist Deine Heimatstadt und wo lebst Du jetzt?
Ich bin in Wilhelmshaven geboren und lebe jetzt in Berlin.
 
Wohin ging Dein schönster Urlaub?
Meiner Meinung nach ist jeder Urlaub auf seine Weise besonders. Allerdings hat mich China sehr beeindruckt.
 
Was bringt Dich so richtig auf die Palme?
Unpünktlichkeit (die deutscheste Antwort überhaupt)
 
Wenn Du überall leben und arbeiten könntest, wohin würdest Du gehen?
Auf jeden Fall irgendwo in Strandnähe (z.B. Barcelona, Koh Rong (Sanloem), irgendwo in Griechenland)
 
Was wäre Deine Mahlzeit für einen Aufenthalt auf einer einsamen Insel?
Ramen
 
Nenne uns eine Sache von Deiner Bucket List:
So viel Reisen wie möglich (wenn wir wieder Reisen können), um möglichst viele Leute aus unterschiedlichen Ländern kennenzulernen.
 
Welches Nachrichtenmedium nutzt Du?
Verschiedene deutsche Tageszeitungen (online)
 
Was ist Deine Lieblings-Social-Media-Plattform?
Instagram oder Twitter