Pressemitteilungen

Lesen Sie, was sich bei Christie & Co und in der Branche tut.

Number of matching Pressemitteilungen found: 172
Hotels1/3/2017

Allzeithoch am österreichischen Hotelinvestmentmarkt 2016 - Eine Milliarde fast erreicht

Wien. Erstmals zeichnet sich im Jahr 2016 in Österreich ein Transaktionsvolumen bei Hotelimmobilien von deutlich über 900 Millionen Euro ab – ein absolutes Rekordergebnis, welches den bisherigen Höchstwert von 2012 mehr als verdoppelt.

Lies mehr
Hotels11/17/2016

Christie & Co verkauft Hotelstandort in Sloweniens beliebtester Skiregion

Im Auftrag des Eigentümers bietet Christie & Co einen Standort zur Hotelentwicklung in Krvavec, der beliebtesten Skiregion Sloweniens und nur 25 Kilometer nördlich der slowenischen Hauptstadt Ljubljana, zum Verkauf an.

Lies mehr
Hotels11/16/2016

Hotelinvestmentmarkt CEE boomt laut Christie & Co

Wien. Im zweiten Halbjahr erlebte der Hotelinvestmentmarkt in Zentral- und Osteuropa – von der Adria bis zur Ostsee – eine Blüte. Laut dem Hotelimmobilienspezialisten Christie & Co befinden sich derzeit zahlreiche Hotelimmobilien auf dem Markt und einige wechseln den Eigentümer.

Lies mehr
Hotels11/14/2016

Lifestyle-Hotels – die Lobby als Wohnzimmer

Lifestyle bleibt auch in der Hotellerie der Trend der Stunde. Grund genug für zwei Masterstudentinnen der Hochschule München, Fakultät für Tourismus, sich in Zusammenarbeit mit Christie & Co diesem Thema zu widmen. Die Seminararbeiten mit den Titeln „Junge Hotelmarken am Sternenhimmel – Lifestyle-Hotels“ von Veronika Männer und „Neue Lobbykonzepte – die Wiederentdeckung von Gemeinschaftsflächen“ von Janika Weymann wurden im Kurs „Hospitality Management – Hospitality Consulting“ als die besten ausgezeichnet.

Lies mehr
Hotels11/11/2016

Christie & Co berät chinesische Dossen Hospitality

Spezialimmobilienberater Christie & Co wird die Expansion der chinesischen Dossen Hospitality Group in Europa unterstützen.

Lies mehr
Hotels10/27/2016

Christie & Co vermittelt erstes „99 Hotel“ von Centro Hotels in Deutschland

Hotelimmobilienspezialist Christie & Co hat einen Betreiber für ein 200-Zimmer-Hotel identifiziert, welches derzeit von PROJECT Immobilien, einem deutschen Projektentwickler für Gewerbe und Wohnen, am neuen Berliner Flughafen BER entwickelt wird: Die Centro Hotel Group aus Hamburg wird das Haus unter ihrem neuen Budget-Design-Brand „99“ betreiben – das erste Hotel dieser neuen Marke, die europaweit entwickelt werden soll.

Lies mehr
Hotels10/20/2016

Hotelmarktvergleich Dresden vs. Leipzig: Elbflorenz gegen Klein-Paris

Mit seiner Lage an der tschechischen sowie polnischen Grenze gilt Sachsen als Tor zu Osteuropa. Doch nicht nur das macht laut Christie & Co die Hotelmärkte in Dresden und Leipzig für Investoren interessant. Auch der wirtschaftliche Aufschwung sowie eine verstärkte touristische Nachfrage und die Ausrichtung einer Vielzahl von Messen und Kongressen rücken die Sachsenmetropolen immer stärker in den Fokus. Für den Hotelimmobilienspezialisten Grund genug, nach den Hotelmärkten Köln und Düsseldorf auch die zwei größten Städte Sachsens unter die Lupe zu nehmen.

Lies mehr
Hotels10/10/2016

Riu Hotels erwirbt The Gresham Dublin für über 90 Millionen Euro

Precinct Investments Limited haben ihre Vorzeigeimmobilie, das Hotel The Gresham in Dublin, an Riu Hotels and Resorts für eine Transaktionssumme von über 90 Millionen Euro verkauft. Als Broker agierten Christie & Co und CBRE Hotels.

Lies mehr
Hotels9/30/2016

Hotelmarktvergleich Köln vs. Düsseldorf: Rivalität am Rhein

München. FC gegen Fortuna, Kölsch gegen Alt, Alaaf gegen Helau, MediaPark gegen MedienHafen – die Rivalität zwischen Köln und Düsseldorf ist legendär. Inwieweit sich die Hotelmärkte der beiden Rheinmetropolen unterscheiden, hat Hotelimmobilienspezialist Christie & Co in seiner jüngsten Studie untersucht.

Lies mehr
Hotels9/28/2016

Christie & Co vermittelt Luxusresort in Dubrovnik an chinesischen Investor

Dubrovnik/Wien. Die Abteilung Real Estate Workout der Erste Group Bank AG, unter der Leitung von Wolfgang Urban, hat das Luxusresort Radisson Blu Resort & Spa Sun Gardens im Rahmen eines Share-Deals erfolgreich an einen chinesischen Investor veräußert. Die Immobilie ist eine der größten Hotelanlagen Kroatiens und befindet sich in bester Strandlage bei Dubrovnik. Für die heuer bislang größte Hoteltransaktion in Osteuropa zeichnete Hotelbroker Christie & Co verantwortlich; beraten wurden die Verkäufer zudem von CMS Reich-Rohrwig Hainz sowie DLA Piper Weiss-Tessbach.

Lies mehr