Pressemitteilungen

Lesen Sie, was sich bei Christie & Co und in der Branche tut.

Number of matching Pressemitteilungen found: 185
Hotels3/31/2021

Christie & Co vermittelt im Auftrag der Verkehrsbüro Group Sporthotel Fontana an Auszeit Hotel & Resort AG

Fieberbrunn. Das direkt an der Talstation zum überregionalen Skigebiet Saalbach Hinterglemm /Leogang /Fieberbrunn gelegene Sporthotel Fontana hat dank Christie & Co einen neuen Eigentümer. Die Auszeit Hotel & Resort AG, Entwickler von Hotel- und Ferienimmobilien in Deutschland und Österreich, übernimmt das Hotel von der Verkehrsbüro Group, Österreichs größtem Tourismuskonzern.

Lies mehr
Hotels2/24/2021

Der Hotelimmobilienexperte Christie & Co verstärkt sein Team in Deutschland

München/Frankfurt. Christie & Co vergrößert das deutsche Team, um den sichtbar steigenden Beratungsbedarf in der Hotellerie bedienen zu können. Tobias Reinecke und Anna Friedrich, bisher hauptsächlich im Londoner Büro von Christie & Co tätig, haben ihren Fokus nun auf Beratungsmandate in Deutschland gelegt. Zusätzlich steigt Pia vom Stein in München neu in das Beratungs- und Bewertungsteam ein, während Alexander Wydlok den Transaktionsbereich in Frankfurt erweitert.

Lies mehr
Hotels2/4/2021

Hotelinvestment Spanien: Rückgang in 2020 um mehr als 60 %

Barcelona. Der internationale Hotelimmobilienberater Christie & Co hat seinen jährlichen Bericht über den Hotelinvestmentmarkt Spanien veröffentlicht. 2020 – ein Jahr, das von der beispiellosen COVID-19-Krise geprägt ist, die den Tourismussektor stark beeinträchtigt hat.

Lies mehr
Hotels2/2/2021

Sind Nachhaltigkeitszertifikate bei Hotelimmobilien im Kommen?

Wien. Das Thema „Nachhaltigkeit“ ist zu einem der bedeutendsten Megatrends unserer Zeit geworden. Auch am Hotelimmobilienmarkt wird nachhaltiges Bauen immer wichtiger, wodurch auch die Nachfrage für entsprechende Zertifizierungen in Österreich steigt.

Lies mehr
Hotels1/27/2021

Christie & Co veröffentlicht Business Outlook 2021

London. Der neueste jährlich publizierte Bericht des Immobilienspezialisten Christie & Co hat den Titel „Business Outlook 2021: Review. Realign. Recover.“. Er reflektiert die Themen, Aktivitäten und Herausforderun-gen des vergangenen Jahres und prognostiziert, was das Jahr 2021 für den Hotelinvestitionsmarkt in den verschiedenen europäischen Ländern bringen könnte.

Lies mehr
Hotels1/26/2021

Business Outlook 2021

Review. Realign. Recover.

Lies mehr
Hotels1/25/2021

Pächtersuche in Zeiten von COVID-19 – ein unmögliches Unterfangen für Hoteleigentümer?

Frankfurt. Die herausfordernden letzten Monate, mit den durch Covid-19 entstandenen Belastungen, sind selbst an den liquiditätsstärksten Hotelbetreibern nicht spurlos vorübergegangen. Hotelimmobilienexperte Christie & Co beobachtet seit Beginn der Pandemie das Marktgeschehen und stellte sich unter anderem die Frage, ob die Pächtersuche im Moment ein unmögliches Unterfangen ist. Nicht unbedingt, sofern man als Verpächter etwas Flexibilität mitbringt und weiß, welche Hotelbetreiber (noch) aktiv sind.

Lies mehr
Hotels1/11/2021

Paukenschlag zum Jahreswechsel: Christie & Co vermittelt Hotel Schloss Pichlarn an Salzburger Hotelier Georg Imlauer

Aigen im Ennstal. Das renommierte 5-Sterne-Hotel Schloss Pichlarn in den österreichischen Alpen hat dank Vermittlung durch Christie & Co einen neuen Eigentümer. Der bekannte Hotelier Georg Imlauer übernimmt das Schlosshotel am 1. Jänner 2021 mit seiner Unternehmensgruppe IMLAUER Hotel & Restaurant GmbH.

Lies mehr
Hotels1/7/2021

Hotelinvestmentmarkt Österreich: Erwartungsgemäß schwaches Jahr 2020 mit versöhnlichem Ende

Wien. Nach einem absoluten Rekordjahr 2019, in dem in Österreich Hotels im Wert von mehr als 1,25 Mrd. Euro verkauft wurden, waren auch die Vorzeichen im ersten Quartal 2020 sehr positiv. Doch dann kam alles anders. Nach einem deutlichen Rückgang des Transaktionsvolumens durch Covid-19 in H1 2020 mit einem Hotelinvestmentvolumen von etwas über 60 Millionen Euro, gab es in der zweiten Jahreshälfte etwas mehr Bewegung. So konnte das Hotelinvestmentjahr mit einem stabilen Transaktionsvolumen von etwa 280 Millionen Euro abgeschlossen werden, sagen die Hotelimmobilienexperten bei Christie & Co.

Lies mehr
Hotels11/20/2020

Christie & Co vermittelt das größte Holiday Inn Hotel in Frankreich an Extendam und Catella Hospitality Europe

Paris. Am Dienstag, den 17. November 2020, erwarb EXTENDAM mit Catella Hospitality Europe das größte Holiday Inn Hotel Frankreichs. Die Transaktion des Holiday Inn Paris - Porte de Clichy wurde vom Hotelimmobilienspezialisten Christie & Co vermittelt und zeigt die Fähigkeit beider Investoren, sich in einem Transaktionsmarkt zu bewegen, der zwar durch die Pandemie praktisch zum Stillstand gekommen ist, jedoch nach wie vor ein nachhaltiges Fundament bildet, um die Herausforderungen dieser Zeit zu bewältigen.

Lies mehr