Schließen

Wir haben unsere Richtlinien zu persönlichen Daten und die Fair Processing Notice aktualisiert und Sie können sie lesen hier.

Kauf oder Verkauf eines Unternehmens? Kontaktiere unser Team +49 69 90 74 570
Immobiliensuche Immobiliensuche
20 Februar 2017 | Hotels

Christie & Co bringt NOVUM an den Flughafen BER

Der zweite Hotelbetreiber für den Gewerbeneubau "FRONTOFFICE" am Flughafen BER: Im Herbst 2019 startet das Novum Style Hotel Berlin Schönefeld.

Registrieren und erhalten Sie E-Mail Alerts Jetzt anmelden
Berlin. Nachdem Christie & Co bereits im Herbst 2016 einen Betreiber für ein von PROJECT Immobilien entwickeltes Hotelprojekt im Gewerbeneubau „FRONTOFFICE“ am neuen Berliner Flughafen identifiziert hat, konnte der Hotelimmobilienspezialist nun einen weiteren Pächter für den Standort gewinnen: Im Herbst 2019 soll die NOVUM Group mit einem Hotel der Marke Novum Styles einziehen.

„Diese weitere Transaktion ist ein guter Indikator dafür, wie attraktiv der Standort am zukünftigen Flughafen BER ist. Schon jetzt ist der Technologie- und Innovationsstandort Adlershof nur eine Fahrtzeit von etwa 15 Minuten entfernt. Zusätzliches Potential verspricht der Business Park Berlin, der momentan in direkter Nachbarschaft zum Hotel entsteht. Der avisierte infrastrukturelle Ausbau durch die Stadtplanung, der die Verkehrsanbindung zum Flughafen BER erheblich verbessern wird, wird in Zukunft weitere Impulse schaffen. Die Pioniere, die jetzt schon vor Ort sind, werden einen deutlichen Standortvorteil haben,“ erklärt Stephan Brüning, Senior Consultant Investment & Letting bei Christie & Co in Berlin.

„In der Hauptstadt sind wir bereits mit 14 Häusern gut vertreten – und gewinnen nun einen weiteren, interessanten Standort nahe dem neuen, internationalen Flughafen hinzu“, sagt dazu David Etmenan, geschäftsführender Gesellschafter der NOVUM Group. Die Nähe zum jetzigen Flughafen Schönefeld und damit zum neuen Airport BER gilt auch für NOVUM im anspruchsvollen Berliner Hotelmarkt als Pole-Position. „Die Anbindung an den Hauptstadtflughafen wird erstklassig sein“, so Etmenan.

Das „Novum Style Hotel Berlin Airport Schönefeld“ soll 168 Zimmer und eine Tiefgarage mit 27 Stellplätzen umfassen. Der Pachtvertrag wurde zunächst auf 20 Jahre mit Verlängerungsoption abgeschlossen.