8/25/2017 | Hotels

Hotelmärkte deutscher Küstenstädte im Kommen

Deutsche Küstenstädte wie Flensburg, Kiel, Bremerhaven, Rostock und Lübeck, die Feriengäste, Städte- und Geschäftsreisende gleichermaßen anziehen, bieten hohes Potential für Hotelinvestoren.

Insgesamt sehen die Experten von Christie & Co in allen beleuchteten Hotelmärkten erhebliches Potential. „Alle analysierten Hafenstädte können auf verschiedene Wirtschaftszweige bauen, die den Tourismus auf ein gesundes Fundament stellen – und das zum Teil noch ohne den starken Renditedruck, der in Deutschlands Top-6-Standorten vorherrscht“, konstatiert Samuels.